27.04.2023 – Zwei Einsätze innerhalb von zwei Stunden: BMA + VU.

Am 27.04.2023 wurde die Freiwillige Feuerwehr Hirnsdorf um 8:02 zu einem Brandmeldeanlagen-Alarm bei Firma Actual gerufen.

Zum Glück konnten die sieben ausgerückten Kameraden nur einen Täuschungsalarm feststellen.

Aber gleich um 9:36 heulte erneut die Hirnsdorfer Sirene. Ein Verkehrsunfall mit Verletzer Person im Ortsgebiet. Vermutlich auf Grund eines medizinischen Notfalls krachte ein PKW gegen eine Hausmauer. Der Verletzte wurde von einem Feuerwehrsanitärer und vom Roten Kreuz erstversogt und ins LKH Hartberg eingeliefert.

10 Kameraden standen dabei im Einsatz.

Danke an Polizei & Rettung für die gute Zusammenarbeit.

Weiterlesen