07.10.2019 T03 – Verkehrsunfall

Technischer Einsatz 07.10.2019 – 12:40

Am Montag 07.10. um 12:40 wurde die Freiwillige Feuerwehr Hirnsdorf zu einem Verkehrsunfall auf der LB54, Kreuzungsbereich Drexler gerufen.

2 Fahrzeuge sind mit geringer Geschwindigkeit frontal zusammengestoßen. Bei eintreffen der Feuerwehr war bereits die Polizei vor Ort und eine unfallbeteiligte Person zur Sicherheit von der Rettung ins LKH Hartberg gebracht worden.

Die Unfallstelle wurde seitens der Feuerwehr abgesichert, beide Fahrzeuge von der Straße entfernt und ausgetrettene Flüssigkeiten gebunden.

Eingesetzt waren:
5 Mann
Polizei
Rotes Kreuz