T03 – 22.08.2019

Technischer Einsatz 22.08.2019 – 12:07

Verkehrsunfall, Absicherungsarbeiten

Am 22.08. um 12:07 wurde die Freiwillige Feuerwehr Hirnsdorf zu einem Verkehrsunfall auf der LB54 gerufen.

Die Fahrzeuglenkerin kam durch Sekundenschlaf von der Fahrspur ab und landet unversehrt im Straßengraben. Damit das Fahrzeug schadfrei geborgen werden konnte wurde die FF-Gleisdorf  (mit SRF und ÖF) nachalarmiert.

eingesetzt ware:
FF-Hirnsdorf – 11 Mann
FF-Gleisdorf – 5 Mann
Polizei