Gesamtübung TAUSS

Gesamtübung der Gemeindefeuerwehren bei Fahrzeugbau Tauss

Am 25. Oktober 2018 wurde in Hirnsdorf eine Gesamtübung der Feuerwehren der Gemeinde Feistritztal abgehalten. Übungsanahme war ein Werkstättenbrand bei Fahrzeugbau Tauss.

Drei Atemschutztrupps hatten die Aufgabe der Brandbekämpfung im Gebäude, sowie die Suche nach vermissen Personen. Parallel dazu errichteten die Einsatzkräfte von außen her die Brandbekämpfung und Wasserversorung. Für die Rettung einer Person, sie war unter einem ca. 1000kg schweren Eisenrahmen eingeklemmt, waren pneumatische Hebekissen erforlich.

Der kameradschaftliche Übungsausklang der Feuerwehr Hirnsdorf, Blaindorf, Kaibing und St. Johann bei Herberstein fand beim Buschenschank Kulmer statt.

Großer Dank gilt der Firma Fahrzeugbau Tauss für die Bereitstellung des Übungsobjektes und Rene Strasser für die tollen Fotos.

Fotos von: renestrasser.at